Goldeimer Trenneinsatz »Basic« & »Premium«
Goldeimer Trenneinsatz »Basic« & »Premium«
Goldeimer Trenneinsatz »Basic« & »Premium«
Goldeimer Trenneinsatz »Basic« & »Premium«
Goldeimer Trenneinsatz »Basic« & »Premium«

»Plus« Trenneinsatz

Normaler Preis€49,90
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Passend für »Basic« & »Premium« Trockentoilette
  • 100 % recyceltes Plastik
  • Ermöglicht die Trennung von Urin und Feststoffen
0.53 kg CO2 Fußabdruck mehr erfahren mehr erfahren 0.53 kg CO2 Fußabdruck

Materialbeschaffung, Produktion, Transport und Versand: Das sind die Hauptfaktoren aus denen sich der CO2-Fußabdruck deines Produktes zusammensetzt. Je nach Datenverfügbarkeit können wir diesen unterschiedlich genau berechnen.

Aber wir haben gute Nachrichten! Im Einkaufswagen unseres Shops kannst du mit einem kleinen Beitrag die Carbon Collectors bei der Bindung von CO2 in Pflanzenkohle unterstützen und damit deinen CO2-Fußabdruck reduzieren.

CO2 Fußabdruck
  • Robuster und einfacher Trenneinsatz für Urin
  • Macht aus den Goldeimer Trockenklos »Basic« und »Premium« Trenntoiletten
  • Keine Schläuche, Geruchsverschlüsse oder Kanister, die instand zuhalten sind
  • Kein Werkzeug für den Aufbau notwendig
  • Zusammengebaut und betriebsbereit in 1 Minute
  • Goldeimer setzt sich für nachhaltige Sanitärversorgung und den Zugang zu Wasser, Sanitär und Hygiene für alle ein. Mit dem Kauf dieses Produkts unterstützt du unsere gemeinnützige Arbeit für die Vision »Alle für Klos! Klos für alle!«
  • Maße: 38 cm Breite, 26 cm Tiefe und 35 cm Höhe
  • Fassungsvermögen: 8 l
  • Produziert aus 100 % Recyclingkunststoff
  • 100% Made in Germany

Der No-Brainer unter den Trenneinsätzen. Macht aus »Basic« und »Premium« eine Trenntoilette, um Urin vom Rest zu separieren. Warum? Urintrennung macht richtig Spaß. Ihr könnt die Trockentoilette dadurch länger nutzen, ohne dass sie Gerüche entwickelt. Es gibt aber auch noch einen weiteren ganz fantastischen Pluspunkt für die Urintrennung. Urin kann ohne großen Aufwand als Dünger eingesetzt werden und Deinen Kleingarten zum Paradies machen. Was du dabei beachten musst, erfährst du in unserer FAQ. Der Trenneinsatz wird aus 100 % recyceltem Kunststoff gefertigt.

1x Trenneinsatz
1x Metallbügel inkl. 2 Sicherungsschrauben
2x Halteklammern für »Schietbüdel«

Mit dem Trenneinsatz von Trockenklo zur Trenntoilette

Noch Fragen?

Hast du noch Fragen zum Thema Trockenklos? In unserer Info-Broschüre findest du alle wichtigen Infos. Bei weiteren Fragen schau gerne auch in unseren FAQ nach.

Customer Reviews

Based on 2 reviews
0%
(0)
0%
(0)
50%
(1)
0%
(0)
50%
(1)
L
Lavinia
das ist keine Bewertung sondern eine Beschreibung!

Das Klo ist enorm praktisch und simpel. Einfach zu bedienen und geruchlos. Die Klobrille bequem. Ich hatte es seither ohne Trenneinsatz nur für Urin. Als Einstreu nehme ich Sägespäne mit Kohle gemischt. Jetzt wollte ich auch Scheiße sammeln. Mir war es wichtig beides getrennt zu sammeln, weil ich den Kompost vom Urin schon nach einem halben Jahr verwenden kann und auch fürs Gemüse. Für die Scheiße braucht es 2 Jahre und sie ist nur für Bäume und Sträucher.
Deshalb habe ich ein zweites Klo bestellt, so daß eines nur für Urin habe. Das andere ist für Scheiße (und Urin zugleich). Das praktiziere ich seither so und es funktionieren beide Eimer geruchlos und einfach. Ich leere sie alle 2-3 Tage, jeweils zuerst in einen Gäreimer, der kommt dann gemischt mit anderen Sachen auf den jeweils zuständigen Kompost (Urin auf meinen normalen Kompost, Scheiße auf einen separaten)
Ich fand den Vorschlag vernünftig, den Trenneinsatz auszuprobieren. Aber als er hier war und ich mir alles angesehen habe dachte ich:
1. ist es mir mit dem Einsatz zu eng im Eimer beim Hintern abwischen
2. muß ich dann den Einsatz hinterher innen und außen saubermachen - da ist es einfacher 2 getrennte Eimer zu haben (macht ja nix wenn beim Kot-Eimer auch Urin drin ist, ich tu genug Streu rein.
3. ich hatte überhaupt keine Lust auch noch mit Tüten zu hantieren. So wie es jetzt ist habe ich in beiden Eimern Streu und beide sind sehr unproblematisch und nicht unangenehm zu leeren und zu sauberzumachen.
4. Gäste sind weniger erschrocken, wenn sie erst mal eine reines Urinklo benutzen können - vor der Scheiße gruseln sie sich mehr.
Alles in allem finde ich also für meine Bedürfnisse 2 Eimer praktischer. Allerdings ist unser Klo auch groß genug für ein weißes Porzellanklo( das ist noch nicht abgeschafft) + 2 schwarze Plastikklos.
Hinweis auf die nächstfolgende Bewertung: den Griff habe ich deswegen gleich weggelassen
weiterer Hinweis: als ich die Goldeimer Klos im Internet angesehen habe war die Möglichkeit eines Trenneinsatzes zuerst sehr attraktiv für mich. Damals hatte ich noch niccht über die Verwendung von 2 unterschiedlichen Eimern nachgedacht.

H
Holger Voigt
Verbesserungswürdig

Gerade für Kinder ist das "Trennen" nicht realisierbar. Auch der Griff des Eimers ist im weg.

Danke für deine wichtige Rückmeldung! Da wir bislang kaum Feedback dieser Art erhalten haben, wären wir dir dankbar, wenn du uns per Mail noch ausführlichere Informationen zukommen lassen könntest :)

Kennst du schon...