Goldeimer Effektive Mikroorganismen

Artikelnummer: 09601085

Konzentrierte Goldeimer Effektive Mikroorganismen (EMs) aus der Sprühflasche unterbinden unangenehme Gerüche, sollte die Klo to Go Benutzung sich mal über mehrere Woche strecken.

Zudem vermeiden sie Fäulnis und unterstützen den Fermentationsprozess im vollgeschieterten Eimer aus dem Klo to Go oder auch jeden anderen Fermentationsprozess, den Du starten möchtest. Die Fermentation ist ein wichtiger Schritt bei der Herstellung von Terra preta.

Hinter dem Namen Effektive Mikroorganismen verbirgt sich eine ausgewogene Mischung von verschiedenen aeroben - überwiegend aber anaeroben Mikroorganismen, Hefe, Milchsäurebakterien, Photosynthetische Bakterien und Actinomyceten, die in der Lage sind Kohlenhydrate aus der Biomasse in Milchsäure umzuwandeln. Diese Vorgänge finden unter Sauerstoffausschluss statt. Der pH Wert sinkt durch den Fermentationsprozess unter 4 (= sauer) und krankheitserregende Keime werden inaktiviert. Man spricht auch von einer “sauren Hygienisierung”. Nebeneffekt dieses Prozesses ist, dass Nährstoffe, die bei der Kompostierung entweichen, fixiert und an der Pflanzenkohle angelagert werden

Lieferumfang

  • 1 Liter Sprühflasche

Key Facts

  • Verhindern Fäulnisprozesse, unterstützen den Fermentationsprozess und ermöglichen die Herstellung von nährstoffreicher Terra preta Erde.
  • Unterbinden die Entwicklung unangenehmer Gerüche
  • Reines Naturprodukt. Keine Gefahr für Mensch, Tier und Pflanze
  • Zusammensetzung: Aerobe und anaerobe Mikroorganismen, Hefe, Milchsäurebakterien, Photosynthetische Bakterien, Actinomyceten
  • Dosierung: Vor jeder längeren Nutzungspause EMs in dem Eimer einsprühen. Es reichen dabei ein paar Pumpvorgänge. Es bietet sich an immer abends vor dem Schlafen gehen, oder bevor ihr Euch am Sonntag aus Eurem Kleingarten verabschiedet, EMs zu verwenden.

13,00 €

inkl. 16% USt.

29 bestellt, am 23.09.2020 erwartet

Lieferzeit: 8 - 10 Tage



Beschreibung

Wie verwende ich die Effektiven Mikroorganismen?

Die EMs aus der Sprühflasche vor jeder längeren Nutzungspause in dem Eimer einsprühen. Es reichen dabei ein paar Pumpvorgänge. Es bietet sich an, z.B. immer abends vor dem Schlafen gehen oder bevor ihr Euch am Sonntag aus Eurem Kleingarten verabschiedet, EMs zu verwenden.

Wichtig ist es dann aber auch, dass ihr den Deckel des Eimers wirklich fest verschließt, damit kein Sauerstoff in den Eimer eindringen kann - denn denkt dran, die Effektiven Mikroorganismen sind anaerobe Lebewesen.

Bei weiteren Fragen zur Fermentation, dem Prozess, der durch EMs gelenkt wird, schaut gerne hier nach.

Hier könnt ihr Kackpulver und EMs auch direkt im Bundle kaufen.


Kunden kaufen auch