Goldeimer Klopapier in der Schweiz?

Goldeimer Klopapier in der Schweiz?

Diese schöne Geschichte beginnt mit Sven. Sven arbeitet für Tell Papier und ist ein wahrer Goldeimer-Enthusiast. In keinem Laden in seiner Nähe kann er aber unser Klopapier finden. Ein Treffen mit Goldeimer und Viva con Agua Schweiz später, nimmt die Geschichte ihren Lauf.

Fahrende Werbebanner für soziales Klopapier

Sven hat keinen Schimmer, wo er Goldeimer in der Schweiz bekommt, dafür hat er aber mit Christian und Dean zwei Kollegen, mit einem großen LKW unterm Hintern. Mit dem fahren sie ohnehin täglich Hygienepapiere für Tell Papier aus. Vor rund einem Jahr entschließen sie sich deshalb gemeinsam, es selbst in die Hand zu nehmen. Kurzerhand melden sie sich bei Viva con Agua in der Schweiz und bieten ihre Unterstützung an. Nicht nur fahren Christian und Dean seitdem Goldeimer Klopapier zu kleinen Läden und Einkaufsgemeinschaften in der Schweiz – auch schenken sie uns Platz auf zwei ihrer LKW-Planen. Genau in diesem Moment fahren die beiden mobilen Banner für soziales Klopapier durch die Schweiz und machen unsere Vision »Alle für Klos! Klos für alle!« dort bekannt. Diese Art von Engagement hilft uns enorm. 

Nun brauchen wir euch, liebe Schweiz!

Es gibt nun landesweit in der Schweiz die Möglichkeit Goldeimer Klopapier zu beziehen. Wenn ihr also Bio- oder Supermärkte kennt, in die unser Klopapier wie Arsch auf Eimer passt, dann helft uns! Macht auf uns aufmerksam, gebt uns in den Kommentaren Tipps, bei welchen Märkten wir mal anklopfen können, und kauft unser Klopapier lokal. Außerdem hilft es uns natürlich, wenn ihr auch in eurem näheren Umfeld von unserem gemeinnützigen Unternehmen erzählt.

So bestellt ihr Klopapier in der Schweiz

Händler und Märkte können sich einfach bei unserem Schweizer Kollegen Fabian unter f.hauser@vivaconagua.ch melden. Auch größere Einkaufsgemeinschaften können Paletten einfach online über Fabian bestellen und sich von Christian und Dean liefern lassen.

Kleinere Mengen können über den Onlineshop von unseren Freund*innen von Kompotoi in der Schweiz gekauft werden – oder hoffentlich bald lokal im Schweizer Einzelhandel.


1 Kommentar


  • Arten von Spendern

    Ja, das ist ohne Zweifel ein guter Blog. Du machst wirklich einen tollen Job. Es hat mich sehr inspiriert.


Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.