WILDBAG Müllsack

SKU: 91-1003
Angebot3,19€
(0,21€/Beutel)
(0,29€/Beutel)
(0,39€/Beutel)

inkl. MwSt. Versandkosten werden an der Kasse berechnet

FROM TRASH TO TREASURE: Die WILDBAGS sind die ersten Müllbeutel, die doppelt aufräumen. Sie bestehen aus wildem Plastik, welches in Ländern, in denen es keine ausreichenden Abfallsysteme gibt, aus der Umwelt gesammelt wird.

Lieferumfang: 1 Rolle enthält 15 Beutel
Lieferumfang: 1 Rolle enthält 12 Beutel
Lieferumfang: 1 Rolle enthält 10 Beutel
Größe: 25 Liter
Auf Lager
WILDPLASTIC Müllbeutel WILDBAG Müllsack #größe_25 liter

Aus der Umwelt gesammelt & vollständig recycelt

Der reißfeste Recycling-Müllbeutel ist aus wildem Plastik hergestellt und vermeidet somit Neuplastik. Durch das einzigartige Design wird das Müll-Rausbringen zum Statement!

WILDBAGS geben dem verlorenen Material einen neuen Sinn

WILDPLASTIC wurde mit der Mission gegründet, die Welt vom wilden Plastikmüll zu befreien. Wildes Plastik ist all das Plastik, welches sich außerhalb des Recyclingkreislaufs auf illegalen Mülldeponien, in der Natur oder im Straßenbild befindet.

WILDPLASTIC sammelt dieses wilde Material zusammen mit den Partner*innen und verarbeiten es zu neuen Produkten.

Mit der Idee zur WILDBAG - einem Müllbeutel aus wildem Plastik - startete WILDPLASTIC auf eine wilde Reise, welche bis heute andauert.

Mehr erfahren

Die Organisationen

Um das wilde Plastik aus der Umwelt zu holen, vertrauen arbeitet WILDPLASTIC mit lokalen Sammelorganisationen. Das ergibt Sinn, weil die Organisationen einerseits wichtige Expertisen für die Gegebenheiten vor Ort haben und andererseits WILDPLASTIC nicht in vorhandene Strukturen eingreift, sondern diese vielmehr unterstützen will. Das wilde Plastik kommt aktuell aus Indien, Ghana, Nigeria, Thailand, Indonesien und Sierra Leone.

Mehr erfahren

Was genau ist "wildes Plastik"?

Der Begriff wildes Plastik beschreibt all das Plastik, das aktuell außerhalb des geschlossenen Recyclingkreislaufs existiert. Es befindet sich vor allem auf Straßen, illegalen und offenen Müllkippen, in der Natur oder auf dem Weg dorthin. Achtung: Das wilde Plastik, das wir nutzen, ist kein Ocean Plastic. Es passt zwar in die Definition, aber wir setzen mit unserer Arbeit an, bevor das Plastik überhaupt in Gewässer gelangt.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Unser aktueller Blog-Post zur Zusammenarbeit zwischen WILDPLASTIC und Goldeimer

Vertreter*innen von WILDPLASTIC, Goldeimer, WEPA und Bischof+Klein mit den Klopapier-Verpackungen aus wildem Plastik
Goldeimer

Die Klopapier-Verpackung aus wildem Plastik kommt!

Nach drei Jahren ist es fast geschafft: Die ersten Goldeimer Klopapier-Beutel mit WILDPLASTIC-Anteil wurden erfolgreich produziert. Ein Update.