Blog

Unser Traum vom Kackewald
Seit acht Jahren kämpfen wir dafür, den Kot von unseren Festival-Kompostklos nutzbar zu machen und darauf Bäume pflanzen zu dürfen. Zusammen mit anderen Vereinen, Interessengemeinschaften und Unternehmen wie Finizio – Future Sanitation und dem IGZ haben wir Versuchsflächen angemeldet, eure Festivalkacke kompostiert und Messwerte zu allen möglichen Behörden geschickt. Nun ist die Ziellinie in Sicht: Auf dem von Finizio veredelten Humusdünger aus Inhalten von Trockentoiletten (H.I.T.) darf unser Traum vom Kackewald wahr werden.
Weiterlesen
Kacke im Bundestag
Am 15.05.2020 war es soweit: Politiker*Innen tauschten sich in 30 Minuten zum Thema Wasser und Sanitäts- äh, Sanitärversorgung aus.
Weiterlesen
Wir sind neu im Netzwerk für nachhaltige Sanitärsysteme e.V.
Goldeimer ist als Gründungsmitglied dabei: Nie wieder Fäkalien mit Trinkwasser spülen, wir wollen nachhaltige Toiletten! Das ist das Ziel des ersten deutschsprachigen Vereins für nachhaltige Sanitärsysteme. Pünktlich zum Welttoilettentag 2018 wurde in Berlin das Netzwerk für nachhaltige Sanitärsysteme e.V. gegründet. Der Welttoilettentag steht dieses Jahr unter dem Motto: “When nature calls”. Das heißt unter anderem, dass wasserbasierte Klos auf den Prüfstand der Nachhaltigkeit gestellt und deren Ressourcen- und Energieverbrauch überdacht werden müssen.
Weiterlesen